Logo der Firma Weit-Blicke
menschen
landschaften
kulturen
Weit-Blicke-Logo Studien- & Aktivreisen
Weit-Blicke,  Waldstr. 68, D-04105 Leipzig
Tel.  0341-9808570    Fax   0341-9808575
info@Weit-Blicke.de   www.Weit-Blicke.de

Studienreise in den Osten Bulgariens


Der Ohrid-See

Reiseablauf
Studienreise Ostbulgarien

1. Tag  -  Auf nach Bulgarien

Flug Köln - Burgas (alle anderen Reisen).
Begrüßungssnack.

2. Tag  -  Zugvögel

Morgens Zeit für einen Spaziergang am Strand oder zum Schwimmen im Schwarzen Meer.
Naturschutzgebiet Poda mit Gespräch über Vogelzug und Beobachtungen.
Brăšljan.

3. Tag  -  Denkmalsdorf Brăšljan

Wanderung um Brăšljan mit Picknick.
Dorfbesichtigung.
Ethnografische Sammlung.
Gespräche mit den Einheimischen.

4. Tag  -  Griechisches und bulgarisches Nesebăr

Besichtigung Nesebăr.
Rundgang Asparuhovo.

5. Tag  -  Bulgarische Geschichte

Festung Madara.
Šumen mit Tombul Moschee, Festung und Monumentalkomplex "1.300 Jahre Bulgarien".
Archäologisches Museum Preslav.

6. Tag  -  Thraker und Volkskunst

Besuch der Ausgrabungsstätte Pliska.
Thrakischer Grabhügel von Sveštari.
Vetren.
Zu Gast beim lokalen Volkskunstensemble.
Abendessen mit dem Bürgermeister.

7. Tag  -  Natur und Fisch

Wanderung im Biosphärenreservat Srebărna.
Spaziergang an der Donau und Bootsausflug.
Fisch-Barbecue am Ufer mit einem Fischer.

8. Tag  -  Felsenbewohner

Nationalpark Rusenski Lom mit Bienenfresser-Kolonie.
Felsenkloster Basarbovo.
Felsenkloster Ivanovo · Festung Červen.
Vetren.

9. Tag  -  Rumänische Einflüsse

Sommerpalast und Gärten von Balčik.
Besuch der Ausstellung "Dobrudža und das Meer".
Kavarna.

10. Tag  -  Steinufer und Idylle

Archäologisches Reservat Jailata.
Treffen mit einem Archäologen.
Wanderung im Bolata-Tal mit Picknick.
Schwimmen in der Bucht.
Kavarna.

11. Tag  -  Varna

Archäologisches Museum Varna.
Besichtigung der Altstadt von Varna.
Zeit zur freien Verfügung.
Individueller Besuch eines Konzerts oder der Oper.

12. Tag  -  Bei den Gagausen

Steppenflora im Reservat Kaliakra.
Kap Kaliakra mit Festung.
Bălgarevo.
Besuch des Gagausischen Museums und Gespräche mit den Gagausen.
Kavarna.
Abschiedsessen.

13. Tag  -  Nach Hause

Flug Varna - Köln bzw. Frankfurt/Main.

 

 

Termine und Reisepreise
► Länderinformation Bulgarien
► Reisebeschreibung
► Buchung
 
Termine:
 
10.05. - 22.05.20
09.08. - 21.08.20
12.09. - 24.09.20
 
Reisepreis:
 
pro Person: 2070,- €
 
Im Preis enthalten sind:
 
Vorbereitungsmaterial
Flug Köln - Burgas, Varna - Köln
Sämtliche Transportkosten vor Ort
Übernachtung im Mittelklassehotel:
DZ in Pomorje (1 Nacht)
Übernachtungen in Gästehäusern:
Brašljan (2 Nächte),
Asparuhovo (2 Nächte),
Vetren (3 Nächte),
Kavarna (4 Nächte)
10 Tage Vollpension,
1 Tag Halbpension
Komplette Programmkosten
Eintrittsgelder
Reiseleitung
(Weit-Blicke, lokale Reiseleitung) Sicherungsschein
 

Zusätzliche Kosten (fakultativ):
 
Einzelzimmerzuschlag: 70,- €
Opern- oder Konzertbesuch
 
Mindestteilnehmerzahl: 10
Maximale Gruppengröße: 20
 
Freiwilliger Atmosfair-Beitrag:
Klimarelevante Emissionen:
ca. 780 kg
Freiwilliger Beitrag: 20,00 €